Termin: Ab 14. Jan. 2019 / 8 Termine, dienstags von 17:15 bis 18:30 oder 19 bis 20:15 Uhr
Leitung:: Frau Mieke Verdonck

ATraining

 

 

In der beruhigenden, salz- und mineralhaltigen Atmosphäre der Salzgrotte mit ihren positiven Wirkungen auf den gesamten Organismus bieten wir ab 14.01.2020 zwei Kurse im Autogenen Training  unter Leitung von Frau Mieke Verdonck,  Anerkannte Heilpädagogin und Entspannungspädagogin an.

 

Durch das regelmäßige Einbauen von Autogenes Training in Ihren Alltag können Sie:

  •  Ihre alltäglich Stresssituationen gelassener angehen
  •  Ihre Nervosität verringern
  •  Ihren Schlaf verbessern
  •  Ihre Konzentrationsfähigkeit verbessern
  •  Ängste abbauen
  •  Eine bessere Körperwahrnehmung entwickeln
  •  Stressbedingte psychosomatische Beschwerden mildern (Kopfschmerzen, Magen- und Darmstörungen, Herzbeschwerden, Bluthochdruck)

 

Kursdaten:

Der Kurs umfasst je 8 Sitzungen und finden im wöchentlichen Rhythmus zu je 75 Minuten statt.

8 Termine à 75 Minuten. Immer dienstags, ab dem 14. Januar bis zum 03. März.

Kurs A: von 17:15 Uhr bis 18:30 Uhr

Kurs B: von 19:00 Uhr bis 20:15 Uhr

 

Kosten für die Teilnahme am Kurs: 129 Euro. 

Bezuschussung: Die Kosten werden von den Gesetzlichen Krankenkassen

im Rahmen der Prävention nach § 20 SGB V bis zu 80 % bezuschusst.